Alter • Image - Rendez-vous • Image

article(s)
|
|
|
Direkt zum Seiteninhalt
ALTER IMAGE
Die Tribüne für eine alternative Fotografie
"ALTER • IMAGE", WA IST DAS ?
“Alter Image" ist eine Initiative , alternative fotografische Arbeiten besser sichtbar zu machen. Sie sind Teil eines künstlerischen Ansatzes am Rande dominanter Strömungen und des Konsenses um ein gemeinsames Foto.
Diesem Ansatz wird somit ein Ort und eine Zeit des Ausdrucks gegeben.

Die Ausschreibung richtet sich an jeden Fotografen, der einen klar definierten Ansatz verfolgt und neue Wege vorschlägt, sei es in Bezug auf die technische Umsetzung oder die künstlerische Vision.

Eine zusammenhängende Serie von 5 bis 15 exemplarischen Fotos sollte eingereicht werden, begleitet von einer Absichtserklärung, die die Einzigartigkeit des Ansatzes beschreibt.
WER ORGANISIERT "ALTER • IMAGE" ?

Alter Image wird von den Freunden von Rendez-vous Image. Eine Gruppe von Fotografie-Enthusiasten, die originelle Fotoarbeiten fördern wollen, die in traditionellen Ausschreibungen schwer einen Platz finden.
WIE SIEHT DER ZEITPLAN AUS ?

Eröffnung der Ausschreibung : 1. Juni 2017
Online-Anmeldung bis: 30. Juni 2017
Veröffentlichung der Teilnehmer: 5. Juli 2017
Bekanntgabe und Veröffentlichung der Preisträger: 15. Juli 2017
WARUM TEILNEHMEN ?

Alter Image bietet den Gewinnern einen Raum der Sichtbarkeit und damit des Austauschs im Rahmen der Bekanntheit von Rendez-vous Image.
WIE VIEL KOSTET ES ?

Für diese erste Ausgabe ist die Registrierung bei Alter Image kostenlos.
WIE KANN MANN TEILNEHMEN ?

Um an "Alter Image" teilnehmen zu können, müssen Sie vor Ablauf der Frist ein Anmeldeformular ausfüllen. Es ist nicht notwendig, einen eigenen Bereich zu erstellen, aber die eingegebene E-Mail-Adresse muss überprüft werden, um eine gute Kommunikation zwischen dem Autor und dem Team von Freunden von RDVI zu gewährleisten.

Nachdem Sie also die Felder in Schritt 1 ausgefüllt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Sicherheitscode. Kehren Sie zu dieser Seite zurück und fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Kontaktbereich.
DIE ERGEBNISSE
DIE TEILNEHMER

Vorname NAME (Land / Stadt) - Serientitel
Claude BERNARDON (France / Pau) - Déconstruction
Claude BERNARDON (France / Pau) - Ligne 68
Agnès BRIAND (France / Saint Lye) - La valise
Antoine BUTTAFOGHI (France / Vincennes) - Solitude(s)
Stéphane CHERY (France / Meudon la foret) - Pictural
Sylvie CLOUA (France / Cugnaux) - Forces tumultueuses
Mylène COLLOT (France / Bar le Duc) - Miscellanées
Antonio CUNICO (Italy / Vicenza) - Les Jeux Olympiques d'Hiver de Cortina di 1956
Françoise DUFAU (France / Pau) - Chapeaux
Françoise DUFAU (France / Pau) - Exil
Magdéleine FERRU (France / Labarthe) - Comfort Zone
Magdéleine FERRU (France / Labarthe) - Rest In Pieces
Coralie FOURNIER (France / Nantes) - Le vol lent du papillon
Coralie FOURNIER-MORIS (France / Nantes) - Caprices
Pascal GARRET (France / Tours) - Les rebuts de la modernité
Dai ITO (Japan / Tokyo) - Tinker Taylor Soldier Spy
Jacques JEGO (France / Hoenheim) - Devoir de vacances 1
Jacques JEGO (France / Hoenheim) - Devoir de vacances 2
Yves JOURDAN (France / Villefranche sur Saone) - La fabrica fantasma
Daniel KIEFFER (Allemagne / Kehl) - Sénégal, une histoire d'O
Michel LERSY (France / Sarreguemines) - Images instantanées de la côte belge
Maya LOUHICHI (France / Créteil) - Scanographie de gestes quotidiens
Gilles MONACO (France / Gémenos) - Cassis plage
Gilles MONACO (France / Gémenos) - Night in the city
Ymy NIGRIS (France / Louit) - Les traces du soleil
Jean-Claude NOUGARET (France / Vauvert) - Gomme bichromatée multichrome
Guillaume NOURY (France / Vertou) - Les derniers jours
Pascal PERENNEC (France / Coray) - Armoricain Distance
Michel PETIT (France / Belfort) - Inside vs Outside
Eric PIJNAKEN (France / Juvinas) - Life advertised
Paul PILLET (France / Strasbourg) - Voiture 08
Bernard PONTANIER (France / Sainte Foy les Lyon) - Les feux tricolores de la différence
Alain SECOND (France / Mulhouse) - Ma Sagrada Familia
Alain SECOND (France / Mulhouse) - Assemblages sans jeu
Marc STEINER (France / Heidwiller) - Au pays de
Emmanuel VUILLIER (France / Strasbourg) - Strasbourg Eau trement   

LES NOMINES (in alphabetischer Reihenfolge)

Vorname NAME (Land / Stadt) - Serientitel
Mylène COLLOT (France / Bar le Duc) - Miscellanées
Dai ITO (Japan / Tokyo) - Tinker Taylor Soldier Spy
Yves JOURDAN (France / Villefranche sur Saone) - La fabrica fantasma
Maya LOUHICHI (France / Créteil) - Scanographie de gestes quotidiens
Ymy NIGRIS (France / Louit) - Les traces du soleil
DIE 3 PREISTRÄGER
Dai ITO
___________________________________

1. PREIS ALTER • IMAGE
1. Preis Alter • Image 2017

Dai ITO
Tokyo / Japon

Tinker Taylor Soldier Spy

I consider my photographic pieces to be similar to short films, without a cinematic timeline, with a silent soundtrack. The concept for my work, "Tinker Taylor Soldier Spy" is inspired by the novel of the same name, written by John le Carré in 1974. The protagonist of my story is, a MI6 agent Bill Haydon, played by Colin Firth in the film adaptation of the novel, directed by Tomas Alfredson in 2011. First, I wrote my original story which was inspired by the novel and film, then I made the following story with the series of photographs. The idea of my story came from my imagination, about Haydon's skeptical feeling and his question to his mission and society. Before he betrayed his country by turning to be a KGB double agent in U.S.S.R, he might have small conversation with his best friend or family, about his doubtful feeling to the society. Some elements in the photos are represented in the film and novel as well. Also, the photos of the Ferris wheel and the big tent are the symbol of "Circus", which is the code name for KGB in MI6, in the film and novel.   
ITO_Dai_1136-01_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-02_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-03_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-04_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-05_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-06_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-07_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-08_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-09_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-10_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-11_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-12_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-13_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-15_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
ITO_Dai_1136-14_Tinker Taylor Soldier Spy_M.jpg
Mylène COLLOT
___________________________________

2. PREIS ALTER • IMAGE
2. Preis Alter • Image 2017

Mylène COLLOT
Bar le Duc / France

Miscellanées (Verschiedenes)

Ich fotografiere seit Jahren Objekte. Heute nehmen sie all ihre Bedeutung und ihren Platz in meinen Bildern ein. Der Zufall suggeriert... das Material suggeriert...
"Verschiedenes" Jede Arbeit ist ein hybrides fotografisches Bild. Jedes Bild besteht aus Fotos... Meine materielleFotobibliothek ermöglicht es mir, die Türen von Raumzeit und Phantasie zu öffnen...   

COLLOT_Mylene_1087-01_Bleus a l
COLLOT_Mylene_1087-02_Corps de fer dans un corps de pierr_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-03_Demesure_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-04_En chantier_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-05_Evolution_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-06_Facon de penser_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-07_Levitation_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-08_Pour voir la vie en rose_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-09_Reflexion_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-10_Reve_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-11_Serenite_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-12_Sibelius_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-13_Vent de folie_M.jpg
COLLOT_Mylene_1087-14_Poissons d
Yves JOURDAN
___________________________________

3. PRIX ALTER • IMAGE
3. Preis Alter • Image 2017

Yves JOURDAN
Villefranche sur Saone / France

La fabrica fantasma
 
Stellen Sie sich keinen politischen oder militanten Diskurs über Industriestandorte und deren Nachteile vor. Sehen Sie in dieser Serie nichts anderes als einen rein grafischen Ausdruckswillen. Sein Ursprung ist ganz einfach das mehrdeutige Gefühl, das man spürt, wenn man an bestimmten Industrieanlagen entlanggeht, zwischen visueller Anziehungskraft und Angst. Der Wunsch nach einer ästhetischen visuellen Behandlung dieser Stellen setzte sich schließlich durch. Unschärfe und Korn sind in meiner Arbeit ziemlich häufig anzutreffen, die Wahl des traditionellen Films, mit der zufälligen Seite in der Überlagerung der Ansichten, ist Teil des Prozesses der Ausarbeitung dieser Serie, die nach und nach zu einer Abstraktion tendiert. Die ersten, konkreteren Bilder erlauben es, das Subjekt trotz seiner fortschreitenden Auslöschung zu identifizieren.
JOURDAN_Yves_1119-01_Fabrica Fantasme 01_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-02_Fabrica Fantasme 02_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-03_Fabrica Fantasme 03_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-04_Fabrica Fantasme 04_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-05_Fabrica Fantasme 05_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-06_Fabrica Fantasme 06_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-07_Fabrica Fantasme 07_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-08_Fabrica Fantasme 08_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-09_Fabrica Fantasme 09_M.jpg
JOURDAN_Yves_1119-10_Fabrica Fantasme 10_M.jpg
© 2019 - Rendez-vous • Image
Zurück zum Seiteninhalt